Gyros Zipfel

Gyros Zipfel 11

 

Howdy!

Ich will euch mal meinen kleinen Snack zeigen, den ich als Überbrückung und kleine Nascherei bei meinen Longjobs dazu mache.
Meist stehtst du vor dem Smoker und wartest und wartest und wartest…
Und vor lauter Vorfreude bekommst du mörderisch Hunger.

Hier eine kleine, einfache, schnelle und sehr Leckere Abhilfe.

Die Grundzutaten sind einfach, und für kleines Geld recht leicht zu bekommen.
500g R-Hack (geht auch gemischt)
Frischkäse
3 Frühlingszwiebeln
Gyros Gewürz
Bacon in Streifen
Steakpfeffer
Griechischer Joghurt
Salz
Nach Belieben BBQ Soße

Hier nochmal ein paar Zutaten für die Gyroszipfel:

Gyros Zipfel 01

Das Hackfleisch mit Gyros Gewürz und ca 4 EL Frischkäse vermengen.
Der Frischkäse macht saftig und fluffig, und man spart sich das ganze Gedöns mit Brötchen, Ei usw.
Soll ja schnell und einfach sein.

Nach dem Kneten und abschmecken noch 2 geschnittene Frühlingszwiebeln untermengen.

Gyros Zipfel 03

Die Masse wird nun portioniert und zu kleinen Sticks gerollt. Eine Hälfte mit einer Scheibe Bacon umwickeln und die Fleischseite durch Steakpfeffer wälzen:

Gyros Zipfel 07

Die fertigen Sticks können dann für ca. 20 min auf den Smoker, oder je nach dem, welches Gerät sowieso den Longjob macht.

 

Gyros Zipfel 08

In der Zwischenzeit den griechischen Joghurt nur mit Salz abschmecken.
(Wer möchte kann hier noch frischen Knofi, Kräuter etc dazu machen)

Gyros Zipfel 09

ch mache mir über die Vorderseite der Gyros Zipfel immer noch etwas Soße, das bringt noch ein wenig Süße. Kann man weg lassen oder auch nicht. Erlaubt ist, was schmeckt ;-)

Gyros Zipfel 10

Finally das ganze als Fingerfood servieren. Perfekt um die Wartezeit zu überbrücken und man hat ein wenig im Bauch  😉

 

Gyros Zipfel 12

Posted in Die Gewürze in der Praxis, Grill, Gyros Impression, Jack Steakpfeffer, Keramikgrill, Unsere Gewürze / Gewürzmischungen and tagged , , , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.